Matomo - Web Analytics

zum Inhalt

Bioland-Landwirtschaft

Zu unserem Aufgabenbereich gehören Ackerbau und Tierhaltung, natürlich nach den Richtlinien der ökologischen Landwirtschaft / Bioland. Im Rhythmus der Natur arbeiten wir auf dem Feld und im Stall. Wir haben eine Rinderherde, Hühner, Enten und Gänse, die gefüttert und gepflegt werden wollen. Wir misten die Ställe aus, sammeln die Eier aus den Hühnernestern und treiben das Vieh auf die Weide.

Auf dem Feld bauen wir Getreide, Gemüse und Futter für unsere Tiere an. Kartoffeln werden von Bioland-Kollegen zugekauft. Wir pflügen, säen, pflegen und ernten. Kartoffeln werden sortiert und in Säcke gefüllt, Gemüse wird für den Frischmarkt oder die Verarbeitungsgruppe aufbereitet, Getreide und Futter wird in der Scheune eingelagert.

Neben der Landwirtschaft kümmern wir uns auch um die großen Maschinen auf dem Hof. Wir führen kleinere Reparaturen durch und pflegen die Maschinen und Traktoren. In unserer Landmaschinenschlosserei gibt es immer was zu tun.

Wer gerne draußen an der frischen Luft arbeitet und körperliche Arbeit nicht scheut, für den ist die Landwirtschaft der richtige Arbeitsbereich.